Halbfinalisten stehen fest – Tore entscheiden

Nach der Türkei, der USA und der Schweiz gelingt auch den Engländerinnen, den Niederländerinnen, Deutschland, Neuseeland und Bosnien-Herzegowina der Einzug unter die letzten Vier. Je ein Tor fehlen in der Endabrechnung den Mädchen aus Bosnien-Herzegowina und den Jungs aus Südafrika um das Halbfinale zu erreichen.
Das Mädchenteam aus Sarajewo spielt großartig auf und wird am Schluss doch ausscheiden, weil ein einziges Tor fehlt. Genau so ergeht es Südafrika und den Japanerinnen, nachdem sie eine Großchance nicht im Tor unterbringen.
Der Tag klingt mit einem großen Fest im Sportgarten aus. Auf allen Feldern wird gespielt, in der Skatehalle der One Nation Cup getanzt und gefeiert.

No Replies to "Halbfinalisten stehen fest - Tore entscheiden"