Team Südafrika

profileimage
Das Team aus der Südafrikanischen stadt Durban

Das Team aus der Südafrikanischen stadt Durban

Als uns die Einladung zum One Nation Cup erreichte, haben wir sofort ein Team mit Mädchen aus dem gesamten Großraum Durbans aufgestellt.

Es ist das erste Mal in der Geschichte unserer Stadt, dass sie von einem Mädchenteam bei einem internationalen Turnier vertreten wird.

Wir haben zwei „dazzling dribbling twins“, die die Fußballwelt zu sehen bekommen wird wird.

Die Stadt Durban weiß die Einladung zum One Nation Cup sehr zu schätzen, da so die Anerkennung des Frauenfußballs gefördert wird.

Die Schulen, die die Mädchen besuchen, freuen sich sehr darüber, dass ihre Schülerinnen beim One Nation Cup teilnehmen. Die Mädchen trainieren zweimal die Woche mit zusätzlichen Freundschaftsspielen. So sind bereits jetzt Freundschaften entstanden und alle freuen sich, im Laufe des Turniers noch mehr Freunde zu finden.

Ein paar Spielerinnen wohnen in sehr ländlich geprägten Umgebungen von Durban. Für diese wird es das erste Mal sein, dass sie in ein anderes Land reisen. Die Stadt Durban sieht darin eine einmalige Gelegenheit für diese Mädchen und freut sich, dass diese Mädchen Botschafter des Sports für Durban sind.

 

Mit Unterstützung von: